Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Regional hiking trail recommended route

Fernwanderweg Rothaarsteig

· 1 review · Regional hiking trail · Open
Responsible for this content
Ferienwelt Winterberg Verified partner  Explorers Choice 
  • Wandergruppe und Beschilderung
    Wandergruppe und Beschilderung
    Photo: Ronja Henke, Ferienwelt Winterberg
m 900 800 700 600 500 400 300 200 100 140 120 100 80 60 40 20 km

154 Kilometer abschalten und durchatmen! Auf dem Fernwanderweg Rothaarsteig kann Du Dir Zeit für Dich nehmen und den Alltag kurz beiseite legen.

Von Brilon im Sauerland geht bis über das hessische Lahn-Dill-Bergland bis hin zu den Ausläufern des Westerwaldes nach Dillenberg in Hessen. Hier wanderst Du durch die schönsten Waldgebirgslandschaften mit insgesamt 3.931 Höhenmetern.

Echt, ehrlich und modern präsentiert sich der Weg auf seiner ganzen Länge und lässt Naturfreunde seine Einzigartigkeiten immer wieder mit allen Sinnen erleben.  Nicht umsonst nennt sich der Rothaarsteig auch der "Weg der Sinne".

Open
moderate
Distance 155.8 km
97:00 h
2,924 m
3,177 m
838 m
224 m

Der Rothaarsteig führt in Nord-Süd-Richtung über den Kamm des Rothaargebirges. Startpunkt ist Brilon am Nordostrand des Sauerlands. Über den höchsten Berg Nordrhein-Westfalens – den Langenberg (843m) – führt der Rothaarsteig an der Quelle der Ruhr vorbei nach Winterberg zum Kahlen Asten (842m). Hier im Quellgebiet der Lenne, dem zweiten großen Fluss im Sauerland, knickt der Rothaarsteig nach Westen ab und verläuft südlich von Schmallenberg zum Rhein-Weser-Turm. Vom Rhein-Weser-Turm geht es jetzt wieder südwärts durch die Rothaarvorhöhen in den Hilchenbacher Winkel und weiter in das Quellgebiet von Lahn, Sieg und Eder oberhalb von Netphen. Über die Haincher Höhe steuert der Rothaarsteig schließlich sein Ziel an, die Oranierstadt Dillenburg mit dem imposanten Wilhelmsturm.

Etappenbeschreibungen und viele weitere Hinweise stehen unter: www.rothaarsteig.de

Author’s recommendation

Spezielle Highlights, die wir Dir empfehlen können:

  •  die Möhne-, Ruhr-, Sieg-, Dill- und Lahnquelle
  • die zahlreichen Aussichts- und Erlebnispunkte
  • die Bruchhauser Steine
  • die Hängebrücke bei Kühude
  • der Waldskulpturenweg
  • der Kyrillpfad in Schanze
  • das Naturdenkmal „Lukaseiche“
  • die Städte Brilon, Winterberg und Dillenburg
Profile picture of Ronja Henke
Author
Ronja Henke
Update: March 22, 2022
Quality route according to "Wanderbares Deutschland"
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
838 m
Lowest point
224 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Track types

Show elevation profile

Safety information

Im Ernstfall muss es aber schnell gehen! Daher ist der Rothaarsteig durchgehend mit sogenannten Rettungstafeln ausgestattet. Auf den grün-weißen Plaketten, die an den Pfosten der Wegweiser angebracht sind, befindet sich eine Nummer, die Du beim Absetzen Ihres Notrufes durchgeben müssen. Damit wissen die Rettungskräfte genau, wo Du Dich befindest und wertvolle Zeit kann eingespart werden.

Tips and hints

Weitere Informationen findest Du unter www.rothaarsteig.de

Start

Brilon-Marktplatz (453 m)
Coordinates:
DD
51.395625, 8.567797
DMS
51°23'44.2"N 8°34'04.1"E
UTM
32U 469931 5693910
w3w 
///sticky.cotton.visitors
Show on Map

Destination

Dillenburg

Turn-by-turn directions

Brilon-Bruchhausen-Küstelberg-Winterberg- Langewiese-Hoheleye-Kühhude-Schanze-Latrop-Jagdhaus-Lützel-Großenbach-Rodenbach-Manderbach-Dillenburg

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Egal ob Du Deine Wanderung auf dem Rothaarsteig im Norden oder im Süden beginnen, sowohl Brilon als auch Dillenburg sind mit der Bahn sehr gut erreichbar.  Auch zahlreiche weitere Orte am Rothaarsteig sind gut an das Bus- und Bahnnetz angebunden. Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV findest Du hier.

Getting there

Brilon: Brilon erreichst Du aus Norden und Osten über die A 44 und aus Süden und Westen über die A 445/A 46.

Dillenburg: Dillenburg erreichst Du über die A 45, Ausfahrt 25 Dillenburg.

Parking

Brilon: Deinen PKW stellst Du in Brilon kostenlos auf dem Parkplatz in der „Krummen Straße“ oder am Kreishaus (Am Rothaarsteig 1) ab. Eingabe in Dein Navigationssystem: „Marktplatz“.

Dillenburg: Kostenlose Parkmöglichkeiten findest Du am Stadion in Dillenburg. Eingabe in Dein Navigationssystem: „Am Sportzentrum“.

 

Außerdem befinden sich in Zahlreichen Ortschaften am Rothaarsteig meist kostenfreie Wanderparkplätze an denen das Auto abgestellt werden kann.

Coordinates

DD
51.395625, 8.567797
DMS
51°23'44.2"N 8°34'04.1"E
UTM
32U 469931 5693910
w3w 
///sticky.cotton.visitors
Show on Map
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Der Rothaarsteig führt über zahlreiche naturnahe Pfade abseits land- und forstwirtschaftlicher Wege. Daher ist wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk ein Muss für jede Wanderung. Wir möchten nämlich, dass Du nicht nur „trocken” sondern auch „guten” Fußes den „Weg der Sinne” erleben.

Damit Du für Deine Wanderung auf dem Rothaarsteig gut ausgerüstet bist, haben wir online für Dich in unserem Rothaarsteig WanderLaden schönes, praktisches Wanderzubehör zusammengestellt. Schaue doch einmal online unter shop.rothaarsteig.de vorbei. Bestimmt ist auch für Dich etwas Passendes dabei!


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

5.0
(1)

Photos from others


Status
Open
Reviews
Difficulty
moderate
Distance
155.8 km
Duration
97:00 h
Ascent
2,924 m
Descent
3,177 m
Highest point
838 m
Lowest point
224 m
Public-transport-friendly Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Geological highlights Linear route

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view