Community
Choose a language
Plan a route here Copy route
Bike Riding recommended route

GeoRadroute Ruhr-Eder

Bike Riding · Sauerland
Responsible for this content
Sauerland-Tourismus e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Sauerland-Radwelt e.V., Sauerland-Radwelt e.V./Dennis Stratmann
  • / Edersee Sperrmauer
    Photo: Lajana Kampf, Edersee Touristic GmbH
  • / Fachwerk Brilon
    Photo: Lajana Kampf, Brilon Wirtschaft und Tourismus gmbH
  • / Korbacher Spalte
    Photo: Lajana Kampf, Geopark GrenzWelten
  • / Aventura - der Speilberg in Medebach
    Photo: Lajana Kampf, Touristik-Gesellschaft Medebach mbH
  • /
    Photo: bevandert, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: bevandert, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: bevandert, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • / Fassmotel
    Photo: bevandert, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: bevandert, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
  • /
    Photo: Tanja Evers, CC BY-SA, Sauerland-Tourismus e.V.
m 900 800 700 600 500 400 300 200 100 200 150 100 50 km Tourismus Brilon Olsberg GmbH Tourismus Brilon Olsberg GmbH Tourist-Information Medebach Ederbergland Touristik
Auf der GeoRadroute Ruhr-Eder erleben Sie das Sauerland in Nordrhein-Westfalen und das Waldecker Land in Hessen auf die besondere Art: Wir nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Erdgeschichte dieser beiden Regionen.
moderate
Distance 225.3 km
20:00 h
1,899 m
2,156 m

Die GeoRadroute Ruhr-Eder verbindet auf 210 Kilometern das Sauerland mit dem Waldecker Land. Sie erleben die Regionen auf besondere Art und Weise: Einerseits in den Tälern von Ruhr und Eder, andererseits viele Kilometer über ehemalige Bahntrassen.

Mit dem Edersee wartet einer der größten Stauseen Deutschlands auf Sie. Außerdem nimmt die Route Sie mit auf eine Reise durch den Nationalen Geopark GrenzWelten. Sie erwarten spannende Einblicke in die Erdgeschichte und die Entwicklung der Landschaft.

Wir laden Sie ein, die geologische, historische und kulturelle Entwicklung am Ostrand des Rothaargebirges auf dem Fahrrad zu entdecken. Lernen Sie Natur- und Kulturlandschaft kennen und verstehen.

 

Author’s recommendation

Als Abwechlung bietet sich eine Schifffahrt über den Edersee an. So können sie die Tour auch abkürzen falls gewünscht.
Profile picture of Lajana Kampf
Author
Lajana Kampf
Updated: July 30, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
674 m
Lowest point
231 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung.

Tips and hints

www.radeln-nach-zahlen.de

www.georadroute.de

Start

Winterberg (652 m)
Coordinates:
DD
51.199156, 8.532955
DMS
51°11'57.0"N 8°31'58.6"E
UTM
32U 467368 5672075
w3w 
///prosper.blaring.doped

Destination

Winterberg

Turn-by-turn directions

Die Route ist über das Logo, den Korbacher Dackel, auf der gesamten Strecke ausgeschildert.

Die Etappenorte:

Winterberg - Olsberg - Brilon - Willingen/Upland - Medebach - Lichtenfels - Korbach - Waldeck - Edertal - Vöhl -  Frankenberg (Eder) - Allendorf (Eder) - Bromskirchen - Hallenberg - Winterberg

 Seit 2015 ist die gesamte Region Sauerland mit dem Knotenpunktsystem ausgeschildert: www.radeln-nach-zahlen.de/de/Das-Konzept

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Entlang der Route befinden sich 12 Bahnhöfe die Sie zur An- und Abreise mit dem Rad nutzen könnnen:

Durch die Bahnhöfe in Winterberg, Olsberg, Brilon, Brilon-Wald, Willingen, Usseln, Korbach, Herzhausen, Schmittlotheim, Ederbringhausen, Viermünden und Frankenberg (Eder) können Sie bequem zu Ihrem Ausgangspunkt zurück Reisen.

Getting there

Nach Winterberg:

Von Norden: A7 Hamburg-Hannover - A2 Bielefeld - A33 Paderborn - Abfahrt Wünnenberg, Richtung Brilon > Olsberg > Winterberg

Von Süden: A5 Frankfurt-Giessen - Abfahrt Marburg, Richtung Allendorf > Winterberg

Von Westen: A44 Dortmund-Kassel - Abfahrt Kreuz Werl,  Richtung A46 Arnsberg > Meschede > Bestwig > Olsberg > Winterberg

Von Osten: A44 Kassel-Dortmund - Abfahrt Zierenberg, Richtung B251 Korbach > Medebach > Winterberg

 

Nach Frankenberg (Eder)

Aus Norden: A7 Hamburg-Hannover - A49 Marburg  - B253 Frankenberg (Eder)

Aus Süden: A5 Frankfuhrt-Gießen - A45 Gießen - A485 bis Autobahnende Richtung Marburg (B3) - B62/B252 Korbach/Frankenberg (Eder)

Aus Westen: A44 Dortmund-Kassel - Ausfahrt Diemelstadt - B252 Korbach /Frankenberg

Von Osten: A44 Kassel-Dortmund - Ausfahrt Diemelstadt - B252 Korbach /Frankenberg

 

Korbach:

Aus Norden: A7 Hamburg-Hannover - A49 Marburg - B253 Korbach

Aus Süden: A5 Frankfuhrt-Gießen - A45 Gießen - A485 bis Autobahnende Richtung Marburg (B3) - B62/B252 Korbach/Frankenberg (Eder)

Aus Westen: A44 Dortmund-Kassel - Ausfahrt Diemelstadt - B252 Korbach /Frankenberg

Aus Osten: A44 Kassel-Dortmund - Ausfahrt Diemelstadt - B252 Korbach /Frankenberg

Parking

Am Bahnhof in Winterberg und an der Touristinformation Winterberg befinden sich Parkplätze

Coordinates

DD
51.199156, 8.532955
DMS
51°11'57.0"N 8°31'58.6"E
UTM
32U 467368 5672075
w3w 
///prosper.blaring.doped
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

GeoRadroute Ruhr-Eder Leperelle Radtourenkarte (1:50.000) Preis 11,99 € (zzgl. Versand) ISBN: 978-3-89920687-6 Erhältich an den Touristinforamtionen vor Ort oder unter info@sauerland-radwelt.de

Equipment

Eine Liste von hilfreichen Tipps rund um die Ausrüstung finden Sie unter: www.adfc.de/Packliste


Questions and answers

Question from Kurt Wesoly · August 11, 2020 · Community
Ist Winterberg am 5. Oktober (oder sogar immer) nur noch mit dem Bus zu erreichen? Bei der Rurtalroute vor drei Jahren ging es von Dortmund noch bis dorthin mit dem Zug. Wir wollen dieses Jahr die GeoRadroute unter die Räder nehmen. Mit besten Grüßen Kurt Wesoly kurt@wesoly.de
show more
Question from Torsten Zuttermeister · May 25, 2020 · Community
Hallo Mitarbeiterin / Mitarbeiter des Sauerlandtourismus, warum soll ich kurz nach dem Start in Winterberg einen Stichweg in Richtung L740 einschlagen und auf dem gleichen Weg wieder zurückfahren ? Was erwartet mich dort ? Etwas weiter hinter Winterberg: Was ist das für ein Kringel, den ich dort fahren soll? Da gibt es nicht mal einen Weg neben der Ruhr. Was gibt es dort zu sehen ? Mit freundlichen Grüßen, Torsten
show more
Answered by Lajana Kampf · May 26, 2020 · Sauerland-Tourismus e.V.
Hallo Thorsten, danke für deine Nachricht. Da ist etwas schief gelaufen, die Route führt eigentlich zur Ruhrquelle. Wir haben es bereits behoben. Viele Grüße Das Sauerland-Radwelt Team
1 more reply

Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
225.3 km
Duration
20:00 h
Ascent
1,899 m
Descent
2,156 m
Public-transport-friendly Loop Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical value Geological highlights

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view