Community
Sprache auswählen
Tour hierher planen
Schlucht

Das Helletal

Schlucht · Sauerland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienwelt Winterberg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Ferienwelt Winterberg
  • /
    Foto: Ferienwelt Winterberg
  • /
    Foto: Ferienwelt Winterberg
Wandern Sie hinab in die verwunschene Landschaft des Helletals in Winterberg!

Dort, wo die GeoRadroute Ruhr-Eder im Nordosten von Winterberg die Kreisstraße K 50 quert, kann man auf dem Rothaarsteig in engen Serpentinen steil hinab in das Helletal wandern. Das schluchtartige Bachtal erinnert mit seiner bizarren Schönheit und besonderen Vegetation an eine alpenländische Klamm – und das mitten im Rothaargebirge! Von den zahlreichen Wanderbrücken erkennt man im Bach Felsklippen, die vom Wasser im Laufe der Zeit freigelegt wurden. An den Steilhängen wachsen Schluchtwälder mit uralten Bäumen.

Geologie: Die Gesteine im Helletal bestehen aus Ton- und Schluffsteinen der Unteren Fredeburg-Schichten (Mitteldevon, ca. 390 Millionen Jahre vor heute) und weisen eine deutlich ausgeprägte Schieferung auf. Eine Schieferung ist eine lagige, planare Textur in einem Gestein und entsteht, wenn das Gestein durch tektonische Vorgänge unter hohem Druck und Temperatur stark beansprucht wird. Im steilen Fels neben dem Weg kann man erkennen, dass die Schieferungsflächen entlang einer Linie abknicken. Dieses Phänomen wird als Knickschieferung oder Knickband bezeichnet. Es entsteht, wenn die Schieferung bei hohem Einengungsdruck während der Gebirgsbildung entlang einer Schwächezone abknickt. In den Felswänden neben dem Weg sind annähernd waagerechte, etwa 1 m lange Röhren im Fels zu sehen. Es handelt sich dabei ursprünglich um Bohrlöcher, die angelegt wurden, um den Fels für den Wegebau zu sprengen.

Alter der Gesteine: Untere Fredeburg-Schichten: Eifel-Stufe , Mitteldevon-Zeit (etwa 390 Mio. Jahre vor heute)

Verwendung der Gesteine: In dem kleinen Steinbruch wurde Schottermaterial für die umliegenden Waldwege gewonnen.

Öffnungszeiten

Immer geöffnet

Preise:

Freier Eintritt
Profilbild von Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH
Autor
Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH
Aktualisierung: 02.04.2019

Koordinaten

DD
51.199489, 8.536270
GMS
51°11'58.2"N 8°32'10.6"E
UTM
32U 467600 5672111
w3w 
///bereit.filme.beil
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,9 km
Dauer 2:40 h
Aufstieg 338 hm
Abstieg 218 hm

Dieser Heilklima-Erlebnisweg für die ganze Familie beinhaltet auf 10 Stationen spannende Themen rund um gesunde Bewegung im reizstarken Heilklima ...

Ferienwelt Winterberg
Winterwandern · Sauerland
Winterberg - Altastenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 5,6 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 145 hm
Abstieg 31 hm

Über den Kurweg am Skigebiet vorbei nach Altastenberg.

von Ronja Henke,   Ferienwelt Winterberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 9,3 km
Dauer 2:20 h
Aufstieg 267 hm
Abstieg 154 hm

Von Winterberg aus geht es über das verschneite Renautal nach Altastenberg.

1
von Ronja Henke,   Ferienwelt Winterberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,1 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 124 hm
Abstieg 124 hm

Eine Mittelgebirgsklamm im Sauerland! Auf kürzeste Entfernungen können wir im wahrsten Sinne des Wortes in eine völlig andere Landschaft eintauchen.

12
von Ronja Henke,   Ferienwelt Winterberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3,8 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 52 hm
Abstieg 52 hm

Aussichtsreiche und sehr einfache Runde um den Kreuzberg.

von Ronja Henke,   Ferienwelt Winterberg
Themenweg · Sauerland
Altstadtrundgang in Winterberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 1,6 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 21 hm
Abstieg 18 hm

Erleben Sie einen Rundgang durch die Stadtgeschichte. Entdecken Sie die Gassen der Altstadt, deren ringförmiger Verlauf noch an den mittelalterliche ...

von Ronja Henke,   Ferienwelt Winterberg
Fernwanderweg · Sauerland
Winterberger Hochtour
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 90,8 km
Dauer 26:40 h
Aufstieg 2.892 hm
Abstieg 2.892 hm

Der Fernwanderweg, Winterberger Hochtour, startet und endet am Kahlen Asten und verbindet die Winterberger Ortsteile miteinander. Die Tour führt ...

von Julia Grimm,   Ferienwelt Winterberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,4 km
Dauer 2:25 h
Aufstieg 177 hm
Abstieg 177 hm

Eine entspannte Wanderung vorbei an den international bekannten Sportstätten in Winterberg: die Bobbahn und der Bikepark mit Panoramabrücke und ...

2
von Ronja Henke,   Ferienwelt Winterberg

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Das Helletal

Am Kurpark
59955 Winterberg
Telefon +49 (0) 2981/5984006
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung